Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Kundenbewertung & Testimonials PHYSIO | SPORT | PLUS

Frau Dr. Judin

Beckenbodentraining ist nicht gleich Beckenbodentraining!

Vor allem bei jungen Müttern und älteren Menschen kommt es beispielsweise unter Belastungen wie Lachen, Hüpfen, Husten, Niesen, Heben, Joggen oder Treppen steigen zu ungewolltem tröpfchenweisen Urinverlust. Dies ist für die Betroffenen oftmals gleichbedeutend mit einer geringeren Lebensqualität!

Beim klassischen Beckenbodentraining in Kursform können weder die Kursleiterin noch die Teilnehmerinnen sehen, ob sie die Übungen richtig machen oder nicht. Oft bleiben trotz aller Mühe die Erfolge aus.

Darum brechen über 50 % aller Frauen Beckenbodenkurse ab.

Das Training an den PelviPower-Geräten bei PHYSIO|SPORT|PLUS, die ich selbstpräventiv regelmäßig nutze, trainieren Sie entspannt in normaler Alltagskleidung. Ohne Elektroden oder Ähnliches spüren Sie kräftige Kontraktionen der Beckenboden-Muskulatur. Und das Beste ist, dass ein Training nur 15 Minuten dauert. Ein bis zwei Trainings pro Woche reichen aus, um schon nach kurzer Zeit deutliche Effekte zu spüren.

Auch bei Schmerzen im unteren Rückenbereich kann das PelviPower-Beckenbodentraining zur Linderung der Beschwerden beitragen.

In Verbindung mit den anderen Therapie- und Trainingsmöglichkeiten, von dem unglaublich engagierten Team ganz zu schweigen, gibt es meiner Meinung nach in ganz Düsseldorf kein mit PHYSIO|SPORT|PLUS vergleichbares Gesundheitszentrum.

Marion und Martin

Engagiert, professionell und sehr freundlich.

Meine Frau und ich kamen mit sehr schmerzhaften, andauernden Nacken- und Kopfschmerzen in die Praxis.

Durch die professionelle, sehr individuelle Behandlung wurden wir in kurzer Zeit schmerzfrei. Im Wechsel zwischen manueller Physiotherapie und eigener körperlicher Anstrengung unter Anleitung eines gut ausgebildeten Trainers auf dem milon-Zirkel und den five-Geräten konnten  wir die Schmerzen dauerhaft beseitigen und die Kondition und Beweglichkeit perfekt steigern. Wir sind  regelmäßig zwei bis dreimal in der Woche hier und fühlen uns sehr gut betreut, während das Therapieangebot  immer effektiver und moderner wird.

Testimonial Frau Lakir

Als Ärztin habe ich täglich mit Menschen zu tun, die unter Bewegungsmangel, muskulären Schwächen und damit zusammenhängend verschiedenen körperlichen Beschwerden, wie Rückenschmerzen oder muskulären Verspannungen leiden. Insofern kann ich die Notwendigkeit, selbst etwas für die eigene Gesundheit zu tun, nicht genug betonen.

PHYSIO|SPORT|PLUS bietet ein Therapie- und Trainingsspektrum, das seinesgleichen sucht. Im Vordergrund steht dabei der milon Q Kraft-Ausdauer Zirkel, bei dem einerseits das Herz-Kreislauf-System trainiert und andererseits die wichtigsten Muskeln gekräftigt werden.

Das Training nimmt pro Woche lediglich 2x 35 Minuten in Anspruch und lässt sich somit auch für viel beschäftigte Menschen wie mich, perfekt in den Tagesablauf integrieren.

Ergänzt wird dieses Training durch das „five“ Rücken- und Gelenkkonzept, welches auf die Beweglichkeit von Wirbelsäule und Gelenken sowie die Beseitigung muskulärer Verspannungen abzielt.

Für Patienten mit chronisch entzündlichen, neurologischen Erkrankungen sowie akuten und chronischen Rückenschmerzen stehen zusätzlich eine Kältekammer, das innovative PelviPower Beckenbodentrainingsgerät sowie eine EMS-Rückenmassagematte zur Verfügung.

Abgerundet wird das Ganze durch das überaus freundliche Empfangspersonal sowie die sehr erfahrenen Trainer und Therapeuten.

Wenn Sie also Wert auf eine professionelle Betreuung von A-Z legen sowie ein sicheres, einfaches und effektives Training, abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse, sind Sie bei PHYSIO|SPORT|PLUS bestens aufgehoben.

Testimonial Frau Dr. Judin

Beckenbodentraining ist nicht gleich Beckenbodentraining!

Vor allem bei jungen Müttern und älteren Menschen kommt es beispielsweise unter Belastungen wie Lachen, Hüpfen, Husten, Niesen, Heben, Joggen oder Treppen steigen zu ungewolltem tröpfchenweisen Urinverlust.
Dies ist für die Betroffenen oftmals gleichbedeutend mit einer geringeren Lebensqualität!

Beim klassischen Beckenbodentraining in Kursform können weder die Kursleiterin noch die Teilnehmerinnen sehen, ob sie die Übungen richtig machen oder nicht. Oft bleiben trotz aller Mühe die Erfolge aus.

Darum brechen über 50% aller Frauen Beckenbodenkurse ab.

Das Training an den PelviPower-Geräten bei PHYSIO|SPORT|PLUS, die ich selbstpräventiv regelmäßig nutze, trainieren Sie entspannt in normaler Alltagskleidung. Ohne Elektroden oder ähnliches spüren Sie kräftige Kontraktionen der Beckenboden-Muskulatur. Und das Beste ist, dass ein Training nur 15 Minuten dauert. Ein bis zwei Trainings pro Woche reichen aus, um schon nach kurzer Zeit deutliche Effekte zu spüren.

Auch bei Schmerzen im unteren Rückenbereich kann das PelviPower-Beckenbodentraining zur Linderung der Beschwerden beitragen.

In Verbindung mit den anderen Therapie- und Trainingsmöglichkeiten, von dem unglaublich engagierten Team ganz zu schweigen, gibt es meiner Meinung nach in ganz Düsseldorf kein mit PHYSIO|SPORT|PLUS vergleichbares Gesundheitszentrum.

Testimonial Frau Skirde

Seit 2016 gönne ich mir präventiv einmal pro Woche eine Rückenmassage.

Nachdem seit dem Umzug der Praxis in die neuen Räumlichkeiten das Training am milon Q Kraft-Ausdauer-Zirkel angeboten wird, nehme ich auch diese Möglichkeit, etwas für meine Fitness zu tun, gerne wahr.

Das Therapie- und Trainingsspektrum bei PHYSIO|SPORT|PLUS wird abgerundet durch eine hochmoderne Kältekammer sowie das PelviPower Beckenbodentraining. Bei Beidem erlebe ich sehr angenehme Effekte.

Was ich besonders gut finde ist, dass die Physiotherapeuten und Trainer sich im Hinblick auf meine Behandlung gegenseitig unterstützen und perfekt ergänzen.

Danke euch für die gute Beratung und Betreuung!

Testimonial von Marion und Martin Klein

Engagiert, professionell und sehr freundlich.

Meine Frau und ich kamen mit sehr schmerzhaften, andauernden Nacken- und Kopfschmerzen in die Praxis. Durch die professionelle, sehr individuelle Behandlung wurden wir in kurzer Zeit schmerzfrei. Im Wechsel zwischen manueller Physiotherapie und eigener körperlicher Anstrengung unter Anleitung eines gut ausgebildeten Trainers,  auf dem milon-Zirkel und den five-Geräten konnten  wir die Schmerzen dauerhaft beseitigen und  die Kondition und Beweglichkeit perfekt steigern.

Wir sind  regelmäßig zwei bis dreimal in der Woche hier  und fühlen uns sehr gut betreut, während das Therapieangebot  immer effektiver und moderner wird.

Zum Seitenanfang